Elastik

  • Außerhalb
  • Innerhalb

Zubehör

KLEBER FÜR DEKORATIONS- UND FASSADENSTEIN; FÜR INNEN UND AUSSEN

 

EIGENSCHAFTEN: ELASTIK – elastischer Dispersionsklebstoff in Form einer dichten Paste, dünnschichtig (ca. 2 – 3 mm), von einer hohen Klebekraft und einem vielseitigen Anwendungsbereich innerhalb und außerhalb von Räumen. Dieser Kleber eignet sich nicht zur Anwendung bei einer Schichtdicke von mehr als 4 mm. Er verfärbt Naturstein nicht und ist wasser- und frostbeständig.

 

ANWENDUNG: Zum Kleben von Deko-Stein, Beton- und Gipsfliesen, Klinker und Keramikfliesen zur Wand- und Fußbodenverlegung. Als Untergrund sind Beton, Anhydrit- und Zementfußböden, Gasbeton, Ziegelstein, Zementputz und Zement-Kalk-Putz sowie Gipsputz, Gipskarton- und Gipsfaserplatten, steife Spanplatten und Grobspanplatten geeignet.

 

VORBEREITUNG DES UNTERGRUNDS: Alle Untergründe müssen ordnungsgemäß getrocknet sein, eine entsprechende Tragfähigkeit besitzen, gereinigt und trocken sowie frei von Isoliermaterialien sein. Instabile Mörtel und Beschichtungen von einer unzureichenden Haftfähigkeit sind zu entfernen. Untergründe aus Beton müssen mindestens 6 Monate, Putze und Betonestriche müssen mindestens 4 Wochen, hingegen Anhydritestriche müssen mindestens 2 Wochen alt sein. Anhydritestriche sind abzuschleifen und zu entstauben. Spanplatten und Grobspanplatten sind abzuschleifen und gründlich zu entstauben. Die Flächen sind mit einem entsprechenden Grundierungsmittel STEGU GRUNT zu grundieren.

 

VORBEREITUNG DES KLEBERS: Der Kleber ELASTIK ist nach der Öffnung des Eimers fertig zur Nutzung als Paste. Die sich in dem Behältnis befindliche Masse ist gründlich zu mischen.

 

ART UND WEISE DER NUTZUNG: Der Kleber ist direkt auf den Untergrund oder die Fliese mit einem im Winkel von 45 – 60° zum Untergrund / zur Fliese geführten Reibebrett bis 4 mm aufzutragen. Die Fliese ist auf den Untergrund aufzudrücken und dabei sind gleichzeitig eine Bewegung nach links und rechts sowie nach oben und unten auszuführen, bis der Kleberüberschuss hervortritt. Der Kleber ist auf die gesamte Fläche der Fliese / des Untergrunds aufzutragen.

 

AUFBEWAHRUNG: Zulässige Zeit der Lagerung bei einer Temperatur von über +5 °C und nicht höher als +25 °C in original verschlossenen Eimern:  12 Monate ab dem auf dem Deckel angegebenen Produktionstag.

 

DATEN:

  • Verbrauchsmenge ca. 3,5 m² aus der Verpackung.
  • Verarbeitungstemperatur (Luft, Untergrund, Material) von +5 °C bis +25 °C.
  • Trocknungszeit bis 20 Min.
  • Verarbeitungszeit bis 20 Min.
  • Volle Trocknungszeit bis 7 Tage.